Sonntag, 26. Oktober 2014

India Place (Wilde Träume) von Samantha Young


Titel: India Place - Wilde Träume (Band 4)

Autorin: Samantha Young

Verlag: Ullstein

Genre: Liebesroman, Young Adult

Seitenzahl: 384

Preis: 9,99€

Kaufen?: Amazon




                                                                   

Hallo Booklover 

heute möchte ich euch das Buch 

India Place( wilde Träume) vorstellen 

vom Ullsteinverlag 

Klappentext:

 Damals brach er ihr das Herz. Jetzt kämpft er um ihre Liebe.

In nur einer einzigen Nacht erlebte Hannah Nichols den Himmel auf Erden – mit Marco, ihrer großen Jugendliebe. Doch am nächsten Morgen war er verschwunden und ihr Herz gebrochen. Fünf Jahre sind seitdem vergangen. Trotzdem ist sie nicht darüber hinweggekommen. Hannah weiß nur eins: Sie wird ihm niemals verzeihen. Hannah und Edinburgh zu verlassen war der größte Fehler seines Lebens. Marco D'Alessandro bereut ihn jeden Tag. Endlich bietet sich eine Chance, Hannah zurückzugewinnen. Aber die Fehler aus der Vergangenheit wiegen schwer, und für eine gemeinsame Zukunft muss er alles riskieren …

Meine Meinung:

Dieses Buch ist kein Buch für zwichen durch da man sich schon vieles merken sollte.
Anfangs kam ich leider gar nicht rein  und hatte es weg gelegt doch dann hab ich mich mal zusammen gerissen und es doch weiter gelesen nach ein paar Seiten hatte es mich wirklich gepackt
In den Buch geht es um Hannah und Marco die sich erneut versuchen  in einander zu verlieben
jedoch kommt Hannahs Vergangenheit immer wieder hoch und macht es ihnen wirklich schwer 
wenn sie sich immer wieder nähren .Ich fand das Buch teils witzig und traurig 
war ein echtes Gefühlschaos.Marco war mir teils unsympathisch weil er irgentwie ein Arschloch ist 
doch nach und nach wurde es besser und es ist wirklich ein gutes Buch .Es ist mein erstes Buch von Samantha Young weshalb ich nichts zu ihr sagen kann doch ich weder mir mehr Bücher von ihr durch lesen weil ich diese Buch wirklich gut fand.
 

  Meine Bewertung: 4 Sonnenblumen


Dienstag, 7. Oktober 2014

Vor uns das Leben von Amy Harmon


Titel: Vor uns das Leben

Autorin: Amy Harmon

Verlag: INK

Genre: Roman, Jugendbuch

Seitenzahl: 384

Preis: 14,99€

Kaufen?: Amazon




                                                    Vor uns das Leben von Amy Harmon



      Hallo Booklovers heute mach ich mal zum  

Vor uns das Leben - Roman 

vom INK EGMONT Verlag 

eine Rezension


Klappentext:

Die Highschool ist zu Ende.Das Leben liegt vor ihnen.Und obwohl Fern,Bailey und Ambrose dachten, sie wüssten , was die Zukunft für sie bereithält, geschieht etwas Unvorhersehbares.Etwas, das die drei zusammenführt. Etwas , das ihnen  zeigt , das man stark sein kann, obwohl man sich unscheinbar fühlt. Dass man schön sein kann, obwohl man Narben am Körper trägt.Und dass das Schicksal manchmal seine ganz eigenen Pläne hat...

Meine Meinung:

Dieses Buch spielt sich im 12.Jahrhundert ab jedoch kommen Erscheinungen der Vergangenheit vor was ich toll finde so das man von  anfang an mit dabei ist .

Der Schreibstill ist leicht und flüssig so dass man eine große menge an Seiten hinter sich lassen kann,jedoch bringt diese Buch jemanden zum andenken mit .

Fern ,Bailey und Ambrose sind einfach Herz zereissende Charaktere.

Bailey ist einfach eine sehr starke Persönlichkeit trotz seine Krankheit ! er ist einfach toll sein Humor seine Lebenaustrahlung  auch wenn er sich mit dem Tod abgefunden hatte  für  gilt für ihn der Spruch ''Sterben ist schwer.Die wahre Herausforderung ist das Leben !''

Fern zu allererst ein graues Mäuschen das sich in laufe der Geschichte zu einer bezaubernen Frau entwickelt ihre liebe zu Gedichten und Liebesbriefen machte das Buch fässelnt ich habe sehr viele stellen im Buch makieret die ich schön fand wie zum Beispiel :

Zweifle an der Sonne Klarheit,

Zweifle an der Sterne Licht,

Zweifle, ob lügen kann die Wahrheit,

nur nicht an meiner Liebe nicht !

-Shakespeare

Ambrose ist eine sehr gutaussehender Typ der eine liebe zum ringen hat der sich selbst aber nicht feiert hat auch eine eine sehr wichtige Rolle in der Geschichte .

Dieses Buch ist sehr rührend  und  mir standen immer wieder Tränen in den Augen so das ich immer Tempos  neben mir lagen hatte ich musste es teils auch weg legen weil es mir zu viel wurde und ich keine nerven dafür hatte  doch es hat mich so gefässelt  das ich es einfach lesen musste ! Ich liebe das Buch und ich werde es all zu gerne weiterempfehlen .

-Daisy

  Meine Bewertung: 4,5 Sonnenblumen