Mittwoch, 23. März 2016

Pretty Little Liars - Vogelfrei (8)


Titel: Vogelfrei
 
Autorin: Sara Shepard
 
Verlag: Cbt
 
Genre: Mystery
 
Seitenanzahl: 288
 
Preis: 7,99€
 
Kaufen?: Amazon
 
 
 
 


Pretty Little Liars - Vogelfrei
 
Sara Shepard
 
 
A.s Identität ist aufgeklärt! Hanna, Spencer, Aria und Emily sind unglaublich erleichtert. Doch ein neuer Schock wartet auf sie: Jemand, der ihnen sehr nahe stand, ist zurück. Vielleicht gelingt es den vier jetzt, sich mit der Vergangenheit auszusöhnen? Es könnte alles so perfekt sein, doch A. hat noch nicht das letzte Wort gesprochen und wird nicht ruhen, bis die Freundinnen in eine letzte Falle getappt sind.
 

Meine Meinung:
 
Ich finde dieses Buch einfach fantastisch! Das Cover ist echt gut gelungen, es harmoniert gut mit der Schrift und der Farbe. Dieses Band ist so unglaublich spannend. Also die Spannung kommt echt nicht zu kurz. Es ist total krass, wie viel in diesem Band geschehen ist. Eine bestimmte Person ist wieder gekommen ... einige können sich denken, wer diese Person ist. Zu dem Schreibstil muss ich sagen, dass die Autorin Sara Shepard sehr gut schreiben kann. Desweiterem muss ich sagen, dass ich von den Charakteren her Melissa nicht mag, da ich sie arrogant finde. Ich finde der Höhepunkt dieses Bandes war in der Mitte und am Ende, denn die Mädchen haben eine geliebte Person wieder getroffen und sie tappen in eine Lebensgefährliche Falle. Außerdem finde ich es gut, dass die vier Mädchen wieder beste Freundinnen sind.
 
 
Mein Fazit:
 
Dieses Band ist echt spannend und aufregend. Man stellt sich alles bildlich vor und ist an manchen Stellen total schockiert. Man kann sich sehr gut in das Buch versetzen, sowie in die Rollen der Mädchen. Man fühlt direkt mit, wenn A. wieder zugreift und einen der Mädchen etwas zu stößt. Da habe ich Mitleid bekommen.
 
 
Meine Bewertung: 5 Sonnenblumen.
 
 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen